Unser bestes handwerkliches Können für Ihre höchsten zahnmedizinischen Ansprüche!

 

BioHPP Die neue Werkstoffklasse in der Prothetik

Bei BioHPP handelt es sich um einen Werkstoff auf Basis von PEEK (Polyetheretherketon), welcher in der Humanchirurgie bereits seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Durch seine exzellente Festigkeit, seine optimale Polierfähigkeit und die geringe Plaqueaffinität eignet sich BioHPP besonders gut für die Herstellung von hochwertigen prothetischen Versorgungen. Die Elastizität des Materials, welche im Bereich von Knochen liegt, macht es zu einem der Natur ähnlichen Material, da es
die Torsion des Knochens insbesondere bei größeren Implantatarbeiten ausgleichen kann.


Die Vorteile auf einem Blick:

- seit über 30 Jahren in der Humanmedizin im Einsatz, somit ist die Langzeiterfahrung gegeben

- metallfrei also kein Ionenaustausch im Mund, keine Verfärbung, Biokompatibel, Körperverträglich

- nicht abrasiv für den Restzahnbestand somit wird der Zahnschmelz der Gegenbezahnung geschont

- Abrasionsbeständiger zahnähnlicher Werkstoff

- Geringe Dichte, die neuen Dritten werden sehr leicht und erhöhen den Tragekompfor für den Patieneten

- Schockabsorbierende Wirkung Schützt das Implantat vor hohen Kaubelastungen

- immer bleibende Friktion, Teleskope ohne Friktionsverlust

 

 

 

 

 

 

 

 

Wettervorhersage für Nürnberg

7°C  –  19°C
Sonnig
Do, 1. Okt.
10°C  –  19°C
Heiter
Fr, 2. Okt.
8°C  –  21°C
Heiter
Sa, 3. Okt.